Klangentspannung mit Klangschalen und Gong

 

Mit der Klangentspannung spreche ich eine Einladung aus, innezuhalten und sich durch Klänge, Bilder und Impulse in die innere Wirklichkeit zu begeben. Dabei lenken Sprache, Sprachklang und der gezielte Einsatz der Klänge von Klangschalen und dem Tam-Tam Gong die Klangentspannung und vertiefen ihre Wirkung. 

In der Klangentspannung biete ich im Wechsel Fantasiereisen, Chakra-Balancing und Atem-Klangmeditationen an.

 

 

 

Fantasiereise: Als Reisender in unserer eigenen Fantasiewelt können wir neue Erfahrungen machen, Situationen spielerisch beleuchten und so neue Einsichten für unser alltägliches Leben gewinnen. Eine tiefe Entspannung stellt sich ein und damit einen gesunden Umgang mit Stress gefördert werden.

"Fantasie ist wichtiger als alles Wissen" - Albert Einstein-

 

 

Beim Chakra-Balancing in der Klangentspannung biete ich ordnende Impulse an, die im feinstofflichen Bereich zur Harmonisierung, Neuordnung und zu mehr Lebensfreude einladen. 

Durch das regelmäßige Chakra-Balancing können sich Blockaden lösen, mehr Energie kann fließen und das Bewusstsein, die Schwingung und das Wohlbefinden können sich somit erhöhen.

 

 

Bei der Atem-Klangmeditation können sie die Atmung wieder bewusster und intensiver wahrnehmen. Geniessen sie diese  Art der

Klangmeditation, die zum "Auftanken" einlädt. Im Anschluss dieser Meditation nimmt jeder Teilnehmer seinen ganz persönlichen Anker mit,

welches im alltäglichen Leben für das Wohlbefinden eingesetzt werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Klänge führen in die Stille und Achtsamkeit.